„Ziel von Lehre und Unterricht ist es, mehr aus den Menschen heraus – als in ihn hineinzubringen.“
(Friedrich W. A. Fröbel)

Unsere drei Schulstandorte in Thüringen sind einzigartig. Trotzdem verbindet sie etwas.

Jedes Team legt größten Wert auf eine starke Gemeinschaft, auf solide und praxistaugliche Bildung und eine kindorientierte Lehre. Schule ist nicht gleich Schule und Lehrkraft ist nicht gleich Lehrkraft. Wir beschäftigen die unter- schiedlichsten Menschen in unseren Einrichtungen und bieten einen Ort, an dem Sie authentisch und selbstbestimmt in multiprofessionellen Teams dabei helfen, Kinder und Jugendliche auf die Zukunft vorzubereiten.

SPORT, GEOGRAPHIE UND BIOLOGIE IN 45-MINUTEN-BLÖCKEN?
ICH ÜBERQUERE MIT MEINER RAD AG DIE ALPEN.  WIR UNTERRICHTEN KEINE FÄCHER – SONDERN KINDER.

(Sebastian Weigel – stellv. Schulleiter Freie Fröbelschule Keilhau)

Wir sind anders – und das ist gut so!

Keine starren Strukturen, keine engen Vorgaben, keine strikten Hierarchien. Im Mittelpunkt stehen die Schülerinnen und Schü- ler. Das Team vor Ort entscheidet gemeinsam, was gebraucht wird, um einen gemeinsamen Erfolg zu erzielen.

Was wir bieten

  • Vergütung nach Tarifvertrag
  • jährlich 480 € für Ihre Altersvorsorge
  • Gesundheits­aktionen mit attraktiven Prämien
  • Jobrad
  • Finanzierte Fort- und Weiterbildungen
  • Innovatives Arbeiten mit guter technischer Ausstattung

Viele von uns sind Idealisten, kreative Querköpfe und geradlinige Praktiker. Wir denken Schule neu und anders. Wo andere Probleme sehen, sehen wir Lösungsansätze. Wo andere Druck erzeugen, passen wir unsere Strategie an. Du auch?

Alle freien Stellen findest du jederzeit auf unserem Karriereportal. Gern nehmen wir auch deine Initiativbewerbung entgegen.

Zeit, das Richtige zu tun!